Nagerkäfig

Egal ob ein Nagerkäfig für Mäuse, Hamster, Meerschweinchen oder Kaninchen benötigt wird, die Tiere unterscheiden sich zwar alle in ihrer Größe, sowie in den Fressgewohnheiten, aber eines haben sie alle gemeinsam,ihren starken Schneidezähnen.

Dies ist ein Grund, um beim Kauf auf die Gitterqualität und auf die Abstände der Gitterstäbe zu achten, damit die kleinen Lieblinge nicht ausbrechen können .Darüber hinaus ist es wichtig beim Erwerb auf das Material des Käfigs zu achten, damit eine einfache und hygienische Reinigung gewährleistet ist.

Bodenwannen aus Kunststoff sind sehr zu empfehlen. Ein Nagerkäfig ist auch in unterschiedlichen Formen erhältlich und kann im Innenbereich, wie auch im Außenbereich zum Einsatz kommen. Des Weiteren gibt es Käfige, die Platz für einen oder für mehrere Nager bieten.

Die Modelle, welche mehr als ein Tier beherbergen können, bestehen aus zwei oder mehreren Etagen und sind mit Leitern oder Treppen ausgestattet. Im Folgenden werden vier qualitativ hochwertige Käfige vorgestellt.

Nagerkäfig als mehrstöckige Behausung für  für Kaninchen und Meerschweinchen

Nagerstall hübschem antik-bordeauxDieser Käfig  in hübschem antik-bordeaux bietet Platz für mehrere Nager. Der Hersteller Wagner Cages hat mit dieser Villa für Meerschweinchen und Kaninchen einen sehr hochwertigen Nagerstall mit bester Qualität zu einem sensationellen günstigen Preis entwickelt.

Dieser Käfig bietet nur das beste für die pelzigen Lieblinge. Mit Innenmaßen von 79 x 52 x 132 Zentimeter bietet der Nagerkäfig viel Platz. Die stabilen Gitter haben eine Stärke von drei Millimeter und der Gitterabstand beträgt 25 Millimeter, sodass alle Ausbruchversuche der Schützlinge scheitern.

Die geräumige Voliere ist mit acht Etagen großzügig ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Nagerbehausung über vier Treppen, einen Napf und eine Trinkflasche. Die Etagen sind aus hochwertigem Kunststoff hergestellt.

Dank des pflegeleichten Materials lässt dich der Käfig sehr rasch und gut reinigen. Diese Behausung bietet für Hasen, sowie Meerschweinchen viel Platz und er kann ganz nach Wunsch individuell gestaltet werden. Egal, ob mit Hängematten, einem Häuschen oder Kletterspielzeug, alles hat Platz in diesem gemütlichen und abwechslungsreichen Heim. Ein wenig Heu und Stroh und das richtige Futter und schon fühlen sich die Nager in diesem Käfig sehr wohl.

Dieser qualitativ hochwertige und mehrstöckige Nagerkäfig kann im Innenbereich aufgestellt werden, wie auch im Aussenbereich.

Die Bodenwannen aus Kunststoff sind so hoch, dass kein Schmutz aus dem Käfig gelangt und der Platz rundherum sauber bleibt. Die Kunststoffwannen sind aber nicht zu hoch, sodass die kleinen flauschigen Lieblinge auch noch ihre Umgebung ganz interessiert beobachten können und am Familienleben teilhaben können.

Hier zum Nagerkäfig Grenada bei amazon.de

Käfig für Nager von Kerbl für Hamster und Mäuse

Käfig für HamsterVor allem Hamster gehören wegen ihres süßen Aussehens und der witzigen Verhaltensweise zu den beliebtesten Haustieren. Wer sich so ein agiles Tier kauft, muss darauf achten, ein passendes Zuhause zu haben.

Dafür eignet sich dieses Modell von Kerbl hervorragend. Der Käfig verfügt über zwei Etagen aus Holz, sowie über eine Leiter und eine Brücke, über die das kleine Tier von Etage zu Etage laufen kann.

Darüber hinaus ist die sieben Kilogramm schwere Hamsterbehausung mit einem kleinen Holzhaus und zwei Näpfen für Futter und Wasser ausgestattet. Die Gitter sind sehr stabil und dick und haben einen Abstand von zehn Millimeter, sodass der Hamster oder die Maus nicht ausbrechen kann. Insgesamt hat der Stall Abmessungen von hundert mal 53 mal vierzig Zentimeter und bietet ausreichend Platz für den flauschigen Nager.

Die Bodenwanne ist in beigen Kunststoff gefertigt und ist so hoch, dass sie genug Platz für eine dicke Schicht Einstreu lässt. Dies ist auch nötig, denn Hamster leben von Natur aus unterirdisch und brauchen viel Platz zum Buddeln. Die Bodenwanne hat genau die richtige Größe, damit das Tier das Einstreu nicht heraus schaufeln kann. Damit sich der kleine Hamster  auch wohl fühlt, sollte Kleintierstreu aus Holzspänen in das Käfiginnere gegeben werden.

Ebenfalls Schichten aus Vogelsand und trockener, sauberer Erde, sind möglich, auf die dann die Holzspäne gelegt werden. Dies erlaubt dem Hamster, wie auch in der freien Natur, feste Gänge und Höhlen zu graben. Eines ist sicher mit dem Nagerkäfig von Kerbl fühlen sich Hamster und Mäuse sehr wohl.

Hier zum Nagerkäfig Kerbl bei amazon.de

Stall  für Hasen oder Meerschweinchen

Stall für KaninchenEin Käfig für Meerschweinchen oder Kaninchen sollte sehr belastbar und groß genug sein. Der Nagerkäfig sollte mit einem Häuschen ausgestattet sein, damit sich das Tier zurück ziehen kann.

Hier bietet der XXXL Nagerkäfig mit 140x66x53 Zentimeter ausreichend Platz für die flauschigen Lieblinge. Dieses Nagerheim ist eines der größten, welches im Handel erhältlich ist.
Diese geräumig Stallvariante bietet viel Platz für Hasen, Kaninchen, und Meerschweinchen, und man locker auch noch ein Haus darin unterbringen. Der Riesenkäfig mit schwarzer Bodenwanne aus Kunststoff bietet den bestmöglichen Komfort für die Lieblinge.

Die Unterkunft besitzt robuste und starke Gitterstäbe mit einer waagrechten Stärke von zwei Millimeter und die senkrechten Gitterstäbe haben eine Starke von drei Millimeter. Dazu kommt noch ein Abstand der Gitterstäbe von 25 Millimeter. Dies macht es für den Nager unmöglich auszubrechen. Wird der Käfig im Sommer ins Freie gestellt, bleibt auch Füchsen, dank der Gitterstäbe, der Zutritt zum Käfig verwehrt und die pelzigen Haustiere sind absolut sicher.

Die Behausung besitzt an der Vorderseite zwei große Türen, mit Massen von je 38×17 Zentimeter. Oben befinden sich nochmal zwei große Türen mit je 38×42 Zentimeter. So kann der Besitzer die Lieblinge bequem füttern oder zum Streicheln heraus nehmen. Die Höhe der Schublade beträgt zwanzig Zentimeter und ermöglicht den Tieren einen Blick nach Draußen, und verhindert, dass Heu beim Buddeln der Tiere nach Außen gerät und Schmutz macht. Vier praktische Lenkrollen, mit denen der Käfig leicht transportiert werden kann, runden diese komfortable Behausung ab.

Hier zum Nagerkäfig Hasenstall XXXL bei amazon.de

Grenada 100 Nagerkäfig

Nagerkäfig Doppelstöckig Meeris,KaninchenDas zeitlose Modell Grenada 100 ist ein Klassiker auf dem Markt für Käfige für Meerschweinchen und Kaninchen. Dieses Modell integriert sich optimal in jede Wohnung.

Die Wohnfläche von 100 x 55 Zentimeter des Geheges ist mit zwei Etagen, sowie einer kleineren Holzetage ausgestattet und bietet mit Leichtigkeit Platz für zwei flauschige Nager.

Der extragroße Stall eignet sich hervorragend für Meerschweinchen, sowie Zwergkaninchen und andere mittelgroße Nager. Das Modell Grenada 100 verfügt auf der Vorderseite und oben über jeweils eine große Klappe, durch die das Tier ganz leicht heraus genommen werden kann.

Darüber hinaus ist vorne oben noch eine zusätzliche kleinere Klappe angebracht, durch die der pelzige Freund mühelos gefüttert werden kann. Die zwei lichtgrauen Bodenwannen aus Kunststoff besitzen einen praktischen hohen Rand mit sechzehn Zentimeter, so dass das Einstreu im Nagerkäfig bleibt und die Umgebung nicht verschmutzt. Der Rand ist aber nicht zu hoch, sodass die Tierchen auch noch einen Blick nach Draußen werfen können.

Die schwarzen Gitterstäbe verlaufen waagerecht und senkrecht und haben Drahtstärken von zwei und vier Millimeter. Der Abstand der Drahtstäbe beträgt 27 Millimeter, sodass die kleinen Haustiere auf gar keinen Fall weglaufen können. In der Lieferung ist eine große Holzetage, sowie zwei Holzleitern und eine Heuraufe enthalten. Das Nagerheim ist mit seiner attraktiven und zeitlose Farbkombination aus schwarz-lichtgrau ein Blickfang.

Dieser Käfig überzeugt durch seine Stabilität und die hochwertige Verarbeitung. Des Weiteren bietet er viel Lebensraum für die Schützlinge. Der Nagerkäfig wurde in Europa hergestellt und bietet eine sehr gute Qualität. Tier und Besitzer haben sehr lange Freude mit dieser komfortablen Behausung.

Hier zum Nagerkäfig Grenada 100 bei amazon.de

Fazit

Für jeden Nager gibt es den perfekten Käfig, in dem er sich wohl fühlt und ausreichend Platz zum Schlafen, Spielen und Fressen hat.

Ein Nagerkäfig mit abgerundeten Gitterstäben bietet keine Verletzungsgefahr für den kuscheligen Freund.

Im Nagerstall sollte Platz für ein Schlafhäuschen sein, wie auch für einen Futternapf und für Trinkflaschen. Denn der kleine Liebling fühlt sich nur mit ausreichend Futter und Wasser wohl. Die freie Fläche der Behausung sollte genügend Bewegung erlauben. Vor allem bei mehr als einem Tier, sorgen die abgetrennten Bereiche im Nagerkäfig dafür, dass kein unnötiger Stress unter den Bewohnern aufkommt.

Dies ist sehr wichtig, denn die Bedürfnisse von Tieren, sind ähnlich wie die von Menschen sehr unterschiedlich. Einige Nager brauchen mehr Ruhe und Schlaf, andere sind aktiver. Ein Hamsterkäfig sollte zudem die Möglichkeit bieten, ein Laufrad aufzustellen, da die kleinen flinken Tiere einen sehr großen Bewegungsdrang haben. Bei einer Nagerbehausung  gibt es verschiedene Modelle, die zum Teil aus Bodenschale und Gittergestell bestehen.

Diese Varianten sind sehr gut, da sie einfach und rasch sauber gemacht werden können. Die Kunststoffschale sollte allerdings niemals zu hoch sein, denn sonst können die kleinen flauschigen Haustiere nicht drüber schauen und werden teilnahmslos und krank.

Die meisten Nager nehmen gerne am Leben der Besitzer teil und gerne sehen, was um sie herum geschieht. Aus diesem Grund sind waagerecht verlaufende, und verzinkte Gitterstäbe beim Stall für Nager zu bevorzugen, da die Tiere dann alles um sich herum optimal beobachten können.

Vor allem neugierige Haustiere sind so immer beschäftigt und schüchterne Tiere haben weniger Stress.

Hier direkt zu den Nagerkäfigen bei amazon.de

About agenturschulze